Open office voor mac downloaden

Apache OpenOffice ist eine kostenlose Office-Suite-Alternative zu Microsoft Office oder Apples iWork Suite. Mit Open-Source-Entwicklung ändern und verbessern sich die Funktionen ständig, was OpenOffice in gewisser Weise flexibler macht als seine bezahlten Pendants. Obwohl Fehler ein Problem sein müssen, ist dies ein rundum leistungsstarkes, zugängliches Toolset für jeden, der Produktivitätssoftware benötigt. Nahezu vollständiges Toolset: Apache OpenOffices größtes Verkaufsargument ist, dass es Microsoft Office fast vollständig ersetzen kann. OpenOffice kann alle Dateiformate seines Gegenstücks öffnen und ein kleineres Modul ausführt. Obwohl es möglicherweise nicht das gleiche schlanke, moderne Aussehen wie die neuesten Editionen von Microsoft Office oder iWork hat, kann OpenOffice problemlos alle die gleichen Arten von Dokumenten und Aufgaben verarbeiten. Aktuelle News-Artikel von der Apache OpenOffice-Homepage. Ich verwende Open Office anstelle von Microsoft Office. Ich hatte genug von den meisten aufgeblähten Microsoft-Produkten. Open Office scheint flexibler und intuitiver zu sein als MS Office. Ich bin sehr zufrieden mit dieser Software. Toll, Dokumente in so vielen Formaten öffnen und speichern zu können.

Wenn Sie größere Dokumente schreiben; es ist oft schön, die aktuelle Seite in einem Kontext zu sehen, d.h. auch die vorherige und die nächste Seite zu sehen. Mit dem neuen Zoom-Schieberegler ist es nun problemlos möglich, den Zoomfaktor zu ändern. Noch wichtiger ist, dass OpenOffice.org Writer jetzt mehrere Seiten gleichzeitig anzeigen kann. Diese Funktionen sind besonders praktisch auf großen Monitoren oder Dual-Monitor-Setups. Die Software ist vollgepackt mit nützlichen Funktionen und dient als gemeinsame Quellbasis für eine breite Palette von Open-Source-Office-Apps. Benutzer haben Zugriff auf eine weltweite Community von Entwicklern, mit denen sie Informationen teilen können, sowie kostenlose Binärdateien und unbegrenzte Portierung. Sehr empfehlenswert als allgemeine Home /School / Office-Anwendung – selten würde der durchschnittliche Benutzer etwas mehr benötigen. Großer Wert und unterstützungswürdig.

Viele OpenOffice.org Benutzer um Unterstützung für die Anzeige benutzerdefinierter Fehlerbalken und Regressionsgleichungen bitten. Die OpenOffice.org Entwickler-Community einschließlich Sun hörte auf diese Benutzer und fügte diese sehr begehrten Funktionen zu OpenOffice.org 3.0 hinzu. So; Jetzt ist es möglich, Fehlerbalken basierend auf Fehlerbereichen in Tabellenzellen zu zeichnen. Darüber hinaus ist es möglich, Regressionsgleichungen sowie Korrelationskoeffizienten anzuzeigen.

Comments are closed.